All-in-One-Webinar-Marketingplattform

Organisiere mühelos Live-, automatisierte und On-Demand-Webinare. Upgrade, Downgrade and Kündigung sind jederzeit möglich

Starter

Gebe vertrauenswürdige Webinare als ein angehender Unternehmer
19 monatlich, Monatlich abgerechnet

Alle Standartfeatures, Plus:

  • 25 Live Zuschauer
  • Bis zu 4 Stunden Streaming
  • 1 Co-Moderator

Am Beliebtesten

Premium

Alles, was Du brauchst, um mit Webinaren zu wachsen.
39 monatlich, Jährlich abgerechnet

Live Zuschauer benötigt

Fortgeschritten

Eine Komplettlösung für größere Unternehmen.
Preis auf Anfrage

Alle Premium-Features, plus:

  • 500 zu 4000 live Zuschauer
  • Bis zu 12 Stunden Streaming
  • 5 Co-Moderatoren
  • 50 Moderatoren


Optimiere Dein Premium-Abonnement mit unseren Add-ons

Alles, was Du für die Durchführung professioneller Webinare benötigst

Basierend auf einem Premium-Abo mit 100 Live-Zuschauern pro Jahr.

Zusätzlicher Benutzer

Zusammenarbeit mit anderen Benutzern

In höchstmöglicher Qualität streamen

Max. 4 zusätzliche Benutzer (Premium)

29

pro Nutzer p/M, Jährlich abgerechnet
Zusätzliche Moderator(en)

Füge zusätzliche Moderatoren hinzu, um den Live-Chat zu verwalten

Zugang zu öffentlichen Chats, Live-Chats und Chats mit Moderatoren

15

pro Moderator p/M, Jährlich abgerechnet
Zusätzliche Co-Moderator(en)

Lade Gastredner zu Deinen Webinaren ein

Arbeitet gemeinsam von verschiedenen Standorten aus

29

pro moderator p/M, Jährlich abgerechnet
RTMP Streaming

In höchstmöglicher Qualität streamen

Streame über einen Encoder anstelle des browsers

79

monatlich, Jährlich abgerechnet
HubSpot Integration

Integriere WebinarGeek-Daten in Dein HubSpot CRM-System

39

monatlich, Jährlich abgerechnet
Online Onboarding

Erste Schritte mit Webinaren

2 Stunde Schulung durch unsere Webinar-Experten

495

Einmalige Zahlung

Lege heute mit Webinaren los

Registrieren oder einloggen um jetzt zu kaufen

Vollgepackt mit Features, Standard bei jedem Paket.

  • Unbegrenzte Live-Webinare
  • On-Demand-Webinare
  • Wiederholungen
  • Aufnahmen herunterlanden
  • Präsentation teilen
  • Bildschirm teilen
  • In jedem Browser ansehen
  • Keine zusätzliche Software
  • Registrierung einbinden
  • Personalisierte E-Mails
  • Besucherquellen messen
  • Kontakte hochladen
  • Privater und öffentlicher Chat
  • Evaluation
  • Umfragen
  • Calls-To-Action
  • Video einfügen
  • Verkaufsseite
  • Bezahlte Webinare
  • Umfangreiche Statistiken
  • Daten exportieren
  • Co-Moderator
  • GDSVO Tools
  • Support per Live-Chat

Häufig gestellte Fragen

Ist die kostenlose Testversion wirklich kostenlos?

Ja! Sicher. Die kostenlose Testversion ist unverbindlich und läuft automatisch nach 14 Tagen ab. Organisiere so viele Webinare wie Du möchtest und probiere alle Funktionen aus.

Bin ich an lange Verträge gebunden?

Nein! Sicherlich nicht. Zahlungen erfolgen monatlich (oder jährlich) und Du kannst jederzeit stornieren, upgraden oder downgraden!

Wie kann ich mein WebinarGeek-Abonnement bezahlen?

Du kannst per Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen. Um mit Lastschriftzahlungen zu starten, müsstest Du Deine erste Zahlung über iDEAL oder Bancontact ausführen.

Bieten Sie Sonderpreise für gemeinnützige Organisationen an?

Ja, kontaktiere uns für Sonderangebote für gemeinnützige Organisationen. Du müsstest Deinen steuerfreien Status anhand von Steuerdokumenten aus dem Land Deiner Organisation nachweisen.

Bieten Sie eine Prozessorvereinbarung an?

Sicherlich! In Deinem Konto unter 'Privatsphäre und Sicherheit' findest Du eine Prozessorvereinbarung

Bieten Sie die Tools an, um meine Webinare GDSVO konform zu machen?

Definitiv. Du kannst Deinem Registrierungsformular Zustimmungsfelder hinzufügen, um sicherzustellen, dass Personen erst nach der Einwilligung zu Deiner Mailingliste hinzugefügt werden. Du kannst die Daten von Abonnenten und Zuschauern auch einfach über eine E-Mail-Adresse anzeigen und mit dem Eigentümer teilen.

Was passiert mit meinem Konto, wenn ich mein Abonnement kündige?

Dein Konto bleibt für Dich zugänglich. Du kannst auf alle Daten zugreifen, die in Deinen Webinaren gesammelt wurden. Es wird nicht möglich sein, ein Live-Webinar zu veranstalten, und Aufzeichnungen sind auch für Zuschauer nicht mehr zugänglich. Nach 2 Wochen werden Deine Webinare gelöscht. Dies steht im Rahmen der DSGVO, um personenbezogene Daten nicht über einen längeren Zeitraum unnötig zu speichern. Du kannst Dein Abonnement natürlich reaktivieren, um erneut Webinare zu veranstalten!

Probiere es jetzt

14 Tage kostenlos. Alle Premium-Funktionen. Keine Verpflichtungen.

Kostenlos testen Demo ansehen